Gebrauchte Gabelstapler und Hubwagen in Wittlich

  • Sie planen Ihre Staplerflotte um einen langlebigen Gabelstapler erweitern?
  • Nachhaltigkeit spielt für Sie neben der Wirtschaftlichkeit auch eine Rolle?
  • Sie sind auf der Suche nach einem wahren Schnäppchen?

Dann hat Ihre Suche jetzt ein Ende – Denn unsere gebrauchten Gabelstapler von Toyota sind genau wonach Sie suchen! Die günstigen Stapler überzeugen durch maximale Qualität zu besten Konditionen. Mit einem standardisierten Aufbereitungsverfahren gestalten wir die Aufbereitung der Gebrauchtstapler so effizient wie möglich um für Sie das beste Preis-Leistungs-Verhältnis rauszuholen. Mit unserer kompetenten Beratung stellen wir sicher, dass auch Sie einen Gebrauchten finden, der perfekt zu Ihren Bedürfnissen passt.

Unser großes Angebot umfasst neben gebrauchten Gabelstaplern außerdem gebrauchte Hubwagen, Schubmaststapler, Kommissionierer und weitere Flurförderzeuge.

Gebrauchte Gabelstapler fast wie neu – Unser Qualitätsgarant

Um Ihnen maximale technische sowie optische Qualität garantieren zu können, wenden wir das standardisierte Aufbereitungsverfahren von Toyota an. Dieses umfasst 5 Schritte in denen wir jeden einzelnen Stapler reinigen, lackieren, warten, reparieren und mehrmals prüfen. Um darüber hinaus die ursprüngliche Langlebigkeit wieder herzustellen tauschen wir jedes Verschleißteil durch Original Toyota Ersatzteile aus, falls nötig.

Für mehr Informationen lesen Sie gerne unseren kompakten Blog zu diesem Thema.

mehr erfahren
ITL Gabelstapler Saarland Toyota Gebrauchtstapler

Warum wir für Sie direkt in Wittlich sind

Im Arbeitsalltag kann es stets zu Unfällen, Ausfällen oder ähnlichen technischen Problemen kommen. Damit Sie nicht lange auf Ihre Stapler verzichten müssen haben wir unser kompetentes Fachpersonal überall in Rheinland-Pfalz und dem Saarland verteilt. So stellen wir sicher, dass unsere Techniker stets eine kurze Anfahrt haben und Sie nicht lange auf Hilfe warten müssen. Dies erspart Ihnen nicht nur lange Ausfallzeiten sondern schlägt sich durch die kurzen Anfahrten auch im Preis nieder. Darüber hinaus verbessern wir so auch erheblich unseren Beratungsservice, denn wir kommen auch gerne direkt bei Ihnen vorbei um den perfekten Gebrauchtstapler für Sie zu finden. 

Online können Sie sich vor einem Beratungstermin schon einmal unsere große Auswahl an gebrauchten Gabelstaplern ansehen und HIER jederzeit nachlesen, was beim Staplerkauf wirklich entscheidend ist.

mehr gebrauchte gabelstapler

Haben Sie Fragen zu unseren Gebrauchten Gabelstaplern in Wittlich?

Benachrichtigen Sie uns gerne!

ITL Gabelstapler – direkter Kontakt

Sie können uns telefonisch, per Mail oder über Kontaktformular erreichen

Ihr Ansprechpartner:

Herr Jens Möhlig

  • 0170/3373077

  • 06855/92030 (Service Telefon)

  • oder besuchen Sie uns vor Ort:

  • Gewerbegebiet In der Au, 66629 Freisen

  • Mo-Fr: 08:00-16:00 Uhr (Service & Beratung)

Kontaktformular

Die Kreisstadt Wittlich liegt im Kreis Bernkastel-Wittlich und ist Sitz der Verbandsgemeinde Wittlich-Land. Das Mittelzentrum hat ca. 19.500 Einwohner liegt genau zwischen Trier und Koblenz und erstreckt sein Einzugsgebiet im Eifel- und Moselraum mit bis zu 100.000 Menschen. In den letzten Jahrzehnten konnte die Stadt auf eine bemerkenswerte wirtschaftliche Entwicklung zurück blicken.

Das Wirtschaftszentrum Wittlich bietet beste überregionalen Anschluss per Schiene und Straße. Insbesondere dank dem direkten Anschluss an die A1 und A60 am Autobahnkreuz Wittlich sind beste Verbindungen nach Frankreich, Luxemburg, Holland und Belgien als auch in den Rest Deutschlands gewährleistet. Dank dem neuen Hochmoselübergang ist über die B50 neu auch eine schnelle Straßenverbindung ins Rhein-Main-Gebiet gegeben.

Ein gesunder Branchenmix aus Handel, Gewerbe, Industrie und Dienstleistung bietet ca. 17.000 Arbeitsplätze in und um Wittlich. Als größte Arbeitgebern zählen neben dem Verbundkrankenhaus St. Elisabeth, der Industrie- und Gebäudereiniger Hermes & Greisler Gebäudeservice GmbH und die Dr. Oetker Tiefkühlprodukte KG im Ortsteil Wengerohr. Für zahlreiche weitere Unternehmen stehen Industriegebiete mit einer Fläche von über 260 ha zur Verfügung. Das Industriegebiet I und Ia, welches über die Gottlieb-Daimler-Straße zu erreichen ist, beherbergt neben Einzelhandelsbetrieben auch einige Handwerksbetriebe aus dem Bereich Bau und Metall. Das Industriegebiet II liegt direkt an der Autobahnanschlussstelle und ist das größte Gebiet seiner Art in der Stadt. Hier betreibt der Reifenhersteller Goodyear Donlop ein großes Werk. Auf der östlichen Seite der BAB 1 befindet sich im Industriegebiet III ein Logistikzentrum von ALDI Süd.

Das Industrie- und Gewerbegebiet Wengerohr im gleichnamigen Stadtteil liegt unweit des Hauptbahnhofes der Bahntrasse Saarbrücken-Koblenz. Dort befinden sich neben Dr. Oetker weitere größere Betrieb wie Fa. IDEAL Fensterbau Weinstock. Um die Potential der hervorragenden Lage noch weiter zu nutzen, werden weitere Flächen erschlossen, unter dem Namen “Wengerohr-Süd”. Wittlich stellt mit zusätzlichen 70 ha weiter ausreichend Flächen für eine wirtschaftliche Expansion der Unternehmen bereit. Auf dem Gelände der ehemaligen Marschall-Foch-Kaserne entwickelte sich bis heute der “Vitelliuspark” auf dem überwiegende Einzelhändler und Betriebe für die Nahversorgung sowie Baumärkte zu finden sind.

Darüber hinaus bietet auch Bernkastel-Kues, das im Tal der Mosel zwischen Weinbergen liegt, eine lebendige Wirtschaftsstruktur. Der Fokus liegt dabei natürlich auf dem Weinbau, wofür die Mosel-Region weltbekannt wurde. In dieser Branche ist die Peter Mertes KG ein bedeutender Arbeitgeber in der Region. Im Stadtteil Andel sind auf dem 42 ha großem Gewerbegebiet “Gewerbe II Bernkastel/Andel” ca. 45 kleine und mittelständige Betriebe ansäßig.

Die verbandsfreie Gemeinde Morbach liegt mitten im Hunsrück und gehört ebenfalls zum Kreis Bernkastel-Wittlich. Dort haben sich zahlreiche mittelständige Unternehmen angesiedelt, wobei die Holz- und Papierverarbeitung die wichtigste Branche darstellt. Als europaweit führender Produzent für Verpackungsmittelindustrie gilt die Fa. Papier Mettler, welche in Morbach ihren Sitz hat. Des Weiteren stehen für verschiedene Unternehmen aus diversen Branchen mehrere Gewerbegebiete, wie “Südlich der Bahn” oder “Auf Hambuch”. Bedeutender Arbeitgeber ist außerdem die elka-Holzwerke GmbH sowie Schaeffler Fricton Products GmbH. Ein hervorragender Standort für ansiedlungswillige Betriebe bietet seit kurzem ein neuer Industrie- und Gewerbestandort: Der interkommunale Gewerbepark Hunsrück-Mosel (HuMos) mit einer Fläche von 100 ha wird in Kooperation mit den Verbandsgemeinden Thalfang und Bernkastel-Kues auf dem Morbacher Gemeindegebiet betrieben.

Günstige Gabelstapler, kompetente Beratung und erstklassiger Service in Wittlich

Für die lokale Wirtschaft in Wittlich und Umgebung ist ein erfahrener Partner im Bereich Lagertechnik unerlässlich. Unsere professionell aufgearbeiteten Gebrauchtstapler erfüllen sämtliche Qualitätsstandards und überzeugen durch einen geringen Preis. Dies stellen wir durch Anwendung des 5-schrittigen, standardisierten Aufbereitungsverfahrens von Toyota sicher. Falls Sie mehr zu unserem gewissenhaften Aufbereitungsprozess erfahren wollen, finden Sie weitere Details in unserem Blog.

Um den perfekten Gabelstapler für Ihren Betrieb zu finden gilt es einige wichtige Punkte abzuarbeiten und Fragen zu bearbeiten. Welche dies sind und worauf es beim Staplerkauf wirklich ankommt können Sie jederzeit in einem informativen Blog zu diesem Thema nachlesen.

Neben der Qualität unserer Produkte legen wir besonderen Wert auf unseren Service. Für eine kompetente Beratung oder weitere Informationen, auch zu Themen wie Leasing, Miete oder flexiblen Finanzierungsmöglichkeiten, kontaktieren Sie uns gerne!

Zu unseren Gebrauchten Gabelstaplern
Zum Newsletter anmelden

Auf Social Media teilen!