Intakte Gabelzinken sind eine grundlegende Voraussetzung für den sicheren Transport von Ware.

Ein sicheres Arbeitsumfeld führt nicht nur zu einer höheren Produktivität, sondern auch zu einer drastischen Kostenminimierung, da Unfall-und Warenschäden vorgebeugt werden.

Toyota-Gabelstapler-ITL Gabelstapler Blog Gabelzinken Inspektion fuer Gabelstapler Hubwagen Flurfoerderzeuge Toyota Service 1

Welche Gesetze finden Anwendung?

Die Inspektionen finden unter Berücksichtigung der ISO 5057 statt, einer internationalen Norm, welche die Überprüfung und Reparatur von Gabelzinken regelt. Zudem gilt hier das Arbeitsschutzgesetz § 16 Absatz 1 und das DGUV V 68.

Wann wird geprüft?

Eine ausführliche Gabelzinkeninspektion muss mindestens alle 12 Monate, bzw. je 1500 Betriebsstunden erfolgen. Je nach Einsatz ist diese gegebenenfalls auch öfter fällig.

Eine Regelmäßige Sichtkontrolle seitens des Fahrers vor Arbeits- bzw. Schichtbeginn wird zusätzlich empfohlen.

Toyota-Gabelstapler-gif;base64,R0lGODlhAQABAAAAACH5BAEKAAEALAAAAAABAAEAAAICTAEAOw==

Wer führt die Inspektion durch?

Die Jahresinspektion darf nur durch Sachkundige, das heißt solche die durch eine spezielle Ausbildung Fachwissen und Erfahrung erlangt und gesammelt haben, erfolgen. ( BUV D27 § 37). Wir haben die qualifizierten Fachkräfte um Ihnen diesen Service anbieten zu können.

Wer führt Reparaturen durch?

Reparaturen an den Gabelzinken dürfen ausschließlich durch den Hersteller und durch autorisierte Fachkräfte, wie unsere speziell ausgebildeten Monteure durchgeführt werden. (ISO 5057)

Toyota-Gabelstapler-ITL Gabelstapler Blog System fuer aktive Stabilitaet SAS 1

Was muss geprüft werden?

1. Stempelung

Für eine eindeutige Zuordnung der Gabelzinken bitte das Stempelfeld notieren. Sobald die Stempelung nicht mehr eindeutig lesbar ist muss die Gabelzinke umgehend aus dem Verkehr gezogen werden.

Toyota-Gabelstapler-ITL Gabelstapler Blog Gabelzinken Inspektion fuer Gabelstapler Hubwagen Flurfoerderzeuge Toyota Service 2